Zum Hauptinhalt springen

Bundesdelegiertenversammlung / 18. Europäischer Verkehrskongress

Der 18. Europäische Verkehrskongress trägt den Titel "Innovative Transport Systems in European Logistic Networks - Chances for Non-Metropolitan Regions?". Die Konferenz findet am 13. Oktober 2020 in Rostock statt. Veranstaltungsort ist das Kurhaus Warnemünde, direkt gegenüber vom Hotel Neptun, Seestraße 18, 18119 Rostock-Warnemünde. Ergänzend dazu wird die Veranstaltung auch als Live-Stream (auf Englisch) ins Internet übertragen.

Die Einladung sowie das Kongress- und Rahmenprogramm (12. - 14. Oktober 2020) entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Weitere Informationen und die Online-Anmeldung sowohl für die Präsenzveranstaltung als auch für den Live-Stream finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

Die Bundesdelegiertenversammlung der DVWG findet am 12. Oktober 2020 ab 13 Uhr ebenfalls im Kurhaus Warnemünde statt. Die Einladung der Delegierten erfolgte bereits separat.

Wichtiger Hinweis:
Die Veranstaltungen inklusive Rahmenprogramm werden wie geplant vom 12. - 14.10.2020 in Rostock-Warnemünde stattfinden. Die aktuelle Corona-Lage ist sehr dynamisch. Neben ausländischen Risikogebieten sind nun auch inländische Risikogebiete hinzugekommen, z.B. Berlin, Bremen, Frankfurt. Für Teilnehmende aus diesen Risikogebieten besteht nach aktueller Landes-VO und Quarantäne-VO ein Beherbergungsverbot. Ein Einreiseverbot besteht darüber hinaus auch für Tagesbesucher aus Risikogebieten. Teilnehmende der Veranstaltungen werden gebeten vor Anreise zu prüfen, ob sie in einem Risikogebiet wohnen und die gesetzliche Grundlage in Mecklenburg-Vorpommern im Auge zu behalten. Informationen zu diesen Grundlagen sind hier zu finden: https://www.lagus.mv-regierung.de/Gesundheit/InfektionsschutzPraevention/Daten-Corona-Pandemie/

Ferner bitten wir alle Teilnehmenden die in Risikogebieten wohnen, Prof. Sönke Reise per Mail über das Nichterscheinen zu informieren.

Standort