Aktuelles / Presse Archiv

Exkursion und Sommerfest des WVV in Koblenz

Am 28.08. veranstalteten wir wieder unsere Jahresexkursion mit anschließendem Sommerfest, die uns diesmal nach Koblenz führte.

Entsprechend der Örtlichkeit bildete das Thema "Urbane Seilbahnen" einen Schwerpunkt der Vorträge, darüber hinaus wurde die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im SPNV zwischen dem ZV Nord und dem Großherzogtum Luxemburg betrachtet.

Anschließend erhielten wir durch die Firma Doppelmayr, die nach wie vor Betreiberin der Seilbahn Koblenz ist, einen Einblick in die Technikräume und konnten die Festung Ehrenbreitstein besichtigen.

Den Abschluss bildete ein gemeinsames Abendessen im "alten Brauhaus".

Links zu den Vorträgen:

Dipl.Ing. Arndt Schwab, Stadt Koblenz: Die Koblenzer Seilbahn:

 

Dipl.-Ing. Silke Rutkowski, ZV-Rh.-Pf.Nord: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Schienenpersonennahverkehr zwischen dem Großherzogtum Luxemburg und dem SPNV Nord:

 

Dr. Volker Steude, DIE STADTGESTALTER Bochum: Seilbahnprojekte für Bochum

 

Axel Sindram, Pro-Seilbahn-Wuppertal: Gartenschau-Infrastruktur dauerhaft weiternutzen: